Dienstag, 05. Juli 2022

Berichte - Einsätze

Brandeinsatz (B4) - Wohnungsbrand in Oberhausen am 06.06.2022

Um 01.13 Uhr heulten in Probstdorf und mehreren umliegenden Ortschaften die Sirenen: "B4 Wohnungsbrand in Oberhausen" lautete die Alarmierung.

 

Bei der Ankunft der ortsansässigen FF Oberhausen standen der Wintergarten sowie die Garage eines Einfamilienhauses bereits in Vollbrand - schnell war klar, dass die Alarmstufe von einem ursprünglichen B2 rasch auf B4 erhöht werden musste.
Mithilfe der Drehleiter Großenzersdorf und der Teleskopmastbühne Deutsch-Wagram wurde die Dachhaut von außen geöffnet um alle Glutnester löschen zu können. Die FF Probstdorf stand mit mehreren Atemschutztrupps im Löschangriff, stellte die Einsatzleitung, legte mehrere Zubringleitungen und sorgte für die Verpflegung. Dank aller eingesetzten Kräfte konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und nach mehreren Stunden schließlich gelöscht werden.
Bei dem Brand wurde die fünfköpfige Familie teilweise schwer verletzt und vom Roten Kreuz bzw. dem Rettungshubschrauber C2 in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Insgesamt waren 10 Feuerwehren mit rund 110 Feuerwehrleuten mehr als vier Stunden im Einsatz.
Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und wünschen allen verletzten Personen eine rasche Genesung!

 

Fotos

Drucken E-Mail

Folgen Sie uns auf Facebook ...

Freiwillige Feuerwehr Probstdorf

Logo NÖLFV

Weihen Stephans - Platz 1
2301 Probstdorf
Niederösterreich

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +43 699 11493274
Kommandant: OBI Erich Amann
Kommandant-Stv.: BI Walter Söser
Leiter d. Verwaltung: V Birgit Blatt