Sonntag, 24. März 2019

Berichte - Einsätze

Fahrzeugbergung am 12.02.2019

Fahrzeugbergung (T1) lautete die heutige Einsatzalarmierung um 13:57 Uhr für die Freiwillige Feuerwehr Probstdorf. Auf der Bundesstraße 3 zwischen Probstdorf und Wittau war ein Fahrzeug von der Straße abgekommen und seitlich liegen geblieben. Die Fahrzeuglenkerin war beim Eintreffen noch im Fahrzeug, konnte aber ohne weitere Hilfsmittel gerettet und an die Johanniter Orth/Donau übergeben werden.

Neben dem Befreien und der Betreuung der Fahrzeuglenkerin, bestand unsere Aufgabe in der Absicherung der Einsatzstelle und dem anschließenden Aufstellen des Unfallfahrzeugs mit Unterstützung der FF Wittau. Im Anschluss wurde der Einsatz an die FF Wittau übergeben, welche diesen zu Ende führte.

Neben den beiden Feuerwehren Probstdorf und Wittau, waren auch noch das Wiener Grüne Kreuz als Ersthelfer, 2 First Responder des RK Groß-Enzersdorf und die Polizei am Einsatz beteiligt.

Die FF Probstdorf war mit 2 Fahrzeugen (TLF und MTF) mit insgesamt 8 Feuerwehrmitgliedern im Einsatz.

Bericht: LM Christian Pelikan

 

Fotos

Fahrzeugbergung am 12.02....
Fahrzeugbergung am 12.02....
Fahrzeugbergung am 12.02....

Fotos: OV Franziska Amann

Drucken E-Mail

Folgen Sie uns auf Facebook ...

Freiwillige Feuerwehr Probstdorf

Logo NÖLFV

Weihen Stephans - Platz 1
2301 Probstdorf
Niederösterreich

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +43 699 11493274
Kommandant: OBI Erich Amann
Kommandant-Stv.: BI Walter Söser
Leiter d. Verwaltung: V Birgit Blatt