Dienstag, 28. September 2021

Berichte - Einsätze

Verkehrsunfall (T2) zwischen Probstdorf und Mannsdorf am 31.05.2021

Kurz vor Mitternacht wurde die Feuerwehr Probstdorf gemeinsam mit den Feuerwehren Mannsdorf und Orth zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der B3 zwischen Probstdorf und Mannsdorf alarmiert.

Bei unserem Eintreffen am Unfallort stellte sich heraus, dass ein PKW aus Probstdorf kommend aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt war. Dabei wurde der Fahrer im völlig deformierten Fahrzeug eingeklemmt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Mannsdorf befreite den Fahrer mittels hydraulischen Rettungssatz aus dem Fahrzeug, für den Lenker kam aber jede Hilfe zu spät, der Notarzt konnte leider nur mehr den Tod feststellen.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte das Fahrzeug geborgen und sicher abgestellt werden, ausgetretene Betriebsmittel wurden gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Während der gesamten Dauer des Einsatzes war die B3 zwischen Probstdorf und Mannsdorf komplett gesperrt. Nach rund 2 Stunden konnte der Einsatz beendet werden.

Wir drücken den Hinterbliebenen unser aufrichtiges Beileid aus!

Bericht: PFM Daniela Amann

Fotos: LM Robin Neumann

Drucken E-Mail

Folgen Sie uns auf Facebook ...

Freiwillige Feuerwehr Probstdorf

Logo NÖLFV

Weihen Stephans - Platz 1
2301 Probstdorf
Niederösterreich

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +43 699 11493274
Kommandant: OBI Erich Amann
Kommandant-Stv.: BI Walter Söser
Leiter d. Verwaltung: V Birgit Blatt