Freitag, 23. Oktober 2020

Berichte - Einsätze

Brandeinsatz (B2) in Groß-Enzersdorf am 28.07.2020

In den frühen Abendstunden des 28.07.2020 wurde die FF Probstdorf zu einem Brandeinsatz in Groß-Enzersdorf alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache fing ein Keller Feuer und wurde zum Großeinsatz des Unterabschnittes Groß-Enzersdorf.

 

Nach der Alarmierung rückten insgesamt neun Mitglieder der FF Probstdorf mit dem Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) und dem Tanklöschfahrzeug (TLF) zum Einsatz aus. Mitalarmiert wurden die Feuerwehren Groß-Enzersdorf, Oberhausen, Wittau, Mühlleiten, Haringsee und Raasdorf. Am Einsatzort angekommen, stellte sich das Brandobjekt als Herausforderung dar, da dieses bereits baufällig war. Nach der Erkundung unterstützte das MTF die Einsatzleitung und das TLF stellte Atemschutz-Geräteträger für die Brandbekämpfung zur Verfügung. Nachdem "Brandaus" gegeben werden konnte, wurden noch Nachlöscharbeiten, die Suche nach Glutnestern mit der Wärmebildkamera und die Ventilation des Kellers mittels Druckbelüfter durchgeführt.

 

Nach 2 Stunden konnte die Freiwillige Feuerwehr Probstdorf  ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen. Durch hohe Temperaturen war dies ein besonders intensiver Einsatz!

Insgesamt waren sieben Feuerwehren mit 68 Mitgliedern im Einsatz.

 

Bericht: FM Fabian Pelikan

 

Fotos: LM Barbara Pelikan, LM Erwin Döltl

Drucken E-Mail

Folgen Sie uns auf Facebook ...

Freiwillige Feuerwehr Probstdorf

Logo NÖLFV

Weihen Stephans - Platz 1
2301 Probstdorf
Niederösterreich

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +43 699 11493274
Kommandant: OBI Erich Amann
Kommandant-Stv.: BI Walter Söser
Leiter d. Verwaltung: V Birgit Blatt