Donnerstag, 01. Dezember 2022

T2 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person - 30.01.2022

Heute, 30.01.2022, wurden wir um 13:01 Uhr gemeinsam mit den Freiwilligen Feuerwehren Mannsdorf und Rutzendorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person zwischen Probstdorf und Mannsdorf alarmiert.

Nur 6 Minuten später war unser erstausrückendes Fahrzeug bereits am Einsatzort und begann mit der Lageerkundung. Es stellte sich heraus, dass sich alle Personen selbst aus dem Fahrzeug befreien konnten. Das Rote Kreuz Marchfeld, die Johanniter Orth/Donau und der Notarzt kümmerten sich um die verletzten Personen. Auch der Notarzthubschrauber C3 stand im Einsatz.

Zu unseren Aufgaben zählte das Absichern der Unfallstelle, das Aufbauen des Brandschutzes und die Unterstützung der Rettung. Während der gesamten Einsatzdauer war die B3 zwischen Probstdorf und Mannsdorf komplett gesperrt. Nach ca. 1 ½ Stunden konnten wir wieder in unser Feuerwehrhaus einrücken.

 

Drucken E-Mail

Folgen Sie uns auf Facebook ...

Freiwillige Feuerwehr Probstdorf

Logo NÖLFV

Weihen Stephans - Platz 1
2301 Probstdorf
Niederösterreich

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +43 699 11493274
Kommandant: OBI Erich Amann
Kommandant-Stv.: BI Walter Söser
Leiter d. Verwaltung: V Birgit Blatt